Hochzeitsfotografie Fragen

Hochzeitsfotografie Fragen

Wie viele Hochzeiten haben Sie schon fotografiert?

Da ich den Beruf des Hochzeitsfotografen schon seit einigen Jahren ausübe sind es mittlerweile ca 150 Hochzeiten die ich fotografisch begleitet habe.

Wie lange begleiten Sie uns bei der Hochzeit, was bieten Sie für „Pakete“ an?

So lange wie Sie es wünschen. Sie können mich für 2 bis 12 Stunden buchen. Wie Sie sich sicher denken können, lässt sich Ihr schönster Tag natürlich nicht vollständig in 2 Stunden festhalten. In diesem „Paket“ sind dann nur die „Grundsachen“ enthalten; die Trauung, die Gruppen und ein paar Gestaltungs Hochzeitsfotografien von Ihnen beiden.
Die schönen kleinen Details, die Brautvorbereitungen, die Emotionen am Rande , die so genannten “Schnappschüsse“, Pärchenfotos der Gäste, das anschneiden der Hochzeitstorte, der Eröffnungstanz , das Brautstrausswerfen, die Party & der Eismann um Mitternacht oder die Bilder vom Feuerwerk …. entstehen in der anderen Zeit.

Wie lange im Voraus sollten wir uns um einen Fotografen kümmern?

Ich habe schon Buchungen für das nächste Jahr im Kalender. Um sicher zu gehen dass Sie auch einen professionellen, erfahrenen Fotografen für Ihre Hochzeit bekommen ist es ratsam Ihn so früh wie möglich zu buchen.

Wann bekommen wir die Hochzeitsfotos?

Sie bekommen die Hochzeitsfotos ca. 1 bis 3 Wochen nach Ihrer Hochzeit. Auf speziellen Wunsch und gegen einen kleinen Aufpreis können Sie die Hochzeitsfotos auch innerhalb einer Woche bekommen.

Können wir die Fotos auch später selbst bei unserem Fotografen „um die Ecke“ nachbestellen?

Ja, das können Sie. Sie bekommen sämtliche Hochzeitsfotografie-Daten nach Vorauswahl auf DVD.

Was heißt Vorauswahl?

Vorauswahl bedeutet, dass ich von allen aufgenommenen Hochzeitsfotos eine Auswahl treffe.
Es kommt bei Hochzeiten, wie bei anderen Events auch immer zu Fotos die nicht ganz so attraktiv sind, diese sortiere ich aus. Sie erhalten nur die erste Wahl!

Wie viele Fotos machen Sie während einer Hochzeit?

Das richtet sich je nach der Anzahl der Stunden die Sie mich buchen. Insgesamt entstehen bei einer 8 stündigen Begleitung  rund 1400 Bilder, von denen dann die Hälfte aussortiert werden.

In welchem Dateiformat bekommen wir die Hochzeitfotos?

Sie erhalten die Daten als Jpg – Dateien.
Je nachdem ob es sich um Schwarz / Weiß Fotos oder Colorbilder handelt, haben sie eine Dateigröße zwischen 3 und 7 MB.
RAW Format Fotos kosten 100 Fotos/50 Euro.

Sind die Fotos digital bearbeitet?

Ja, die Bilder die sich in Ihre Auswahl befinden oder die Sie als Abzüge erhalten sind alle einzeln digital bearbeitet.

Stellen Sie die Hochzeitsfotos auch in einer Onlinegalerie aus?

Bei wunsch und Ja, je nach Dauer meiner Buchung stehen die 100 – 200 besten Hochzeitsfotos in einer passwortgeschützten Onlinegalerie zum erneuten erleben aus.

Haben wir die Rechte an den Hochzeitsfotos?

Sie erhalten alle uneingeschränkten Nutzungsrechte zum privaten Gebrauch.

Welche Ideen haben Sie für unsere Hochzeitsfotos?

Das richtet sich natürlich nach den Pärchen selbst und nach der Location.
Die genauen Ideen gehen wir dann zusammen bei der Besprechung der Details durch.

Wie viel Zeit benötigen Sie für die Gestaltungsfotos?

Das richtet sich danach wo wir die Fotos machen. Wenn wir die Bilder am Ort der Trauung oder der Feier machen reicht in etwa 1 Stunde. Wenn wir Sie an einem anderen Ort Ihrer Wahl machen, kommt die An & Abfahrt natürlich mit hinzu.

In welchem Stil fotografieren Sie?

Meine Fotos würde ich als modern, lebendig, stilvoll, elegante Aufnahmen bezeichnen. Eine kleine Auswahl finden Sie hier auf meiner Internetseite.
Bei einer persönlichen Beratung zeige ich Ihnen auch gerne einige weitere Galerien.

Machen Sie auch Gruppenfotos?

Natürlich ist jede Hochzeit einmalig, aber es gibt auch hier “Dinge“, die sich wiederholen. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft, die Familien, die Fotos mit den Trauzeugen, die Bilder mit den Freunden, für diese Fotos sollten sie ca. eine Stunde mit einrechnen.

Was sind Gestaltungsbilder?

Gestaltungsbilder sind Fotos von Ihnen beiden allein, in ausgewählter Location.

Was ist eine Hochzeitsreportage?

Die genaue Definition ist wohl, „der in Bildern festgehaltene zeitliche Ablauf Ihres Hochzeitstages“ , plus natürlich die liebevollen Details und wunderbaren Kleinigkeiten die am Rande passieren.

Was ist ein Photobooth?

Auf Wunsch biete ich Ihnen auch ein Photo Booth mit an. Dafür müssen Sie sich ein kleines portables Fotostudio vorstellen, in dem sich Ihre Gäste per Selbstauslöser in lustigen Momenten selbst fotografieren. Ich sorge für das Equipment und Sie erhalten spaßige Portraits Ihrer Gäste.
Ein Freund von uns macht auch gute Fotos, warum sollten wir einen Profi engagieren?

Wenn es ein „guter Freund“ von Ihnen ist, sollte er doch lieber Ihre Hochzeit feiern, statt sie zu dokumentieren. Und wenn es nur “ein Freund“ ist, dann stellt sich die Frage, ob Sie ein solch einmaliges Event wirklich in unprofessionelle Hände geben wollen.
Wenn Sie sich die beste Qualität wünschen. ist es besser, erfahrenen, gut ausgebildeten Fotografen die Arbeit zu überlassen.

Was ist wenn Ihre Kamera versagt, haben Sie eine Ersatzkamera dabei?

Ich habe immer eine Ersatzkamera dabei.

Was passiert wenn Sie krank sind?

In diesem Fall habe ich gleichwertigen Ersatz, wobei eine Erkältung oder ein Rippenbruch für mich nicht als Ausreden zählen.

Kommen Sie mit einem Assistenten?

Das richtet sich nach der Dauer Ihrer Hochzeit, ab 8 Stunden und 100 Gästen komme ich in Begleitung.

Was kostet die Anfahrt?

Fahrtkosten:

Über 50 km Weg pro km – 0,75 €

Fotografieren Sie auch im Ausland?

Ja, rufen Sie mich gerne an. Ich erstelle Ihnen ein spezielles Angebot.

Haben Sie weitere Fragen?

Ich freue mich auf Ihren Anruf! +4369917699919