Eventfotograf Preise

Viennale 2015 – Party

Viennale und InterContinental Party in Vienna

Eventfotograf

EventfotografEventfotograf in Wien

Eventfotograf

 

Eventfotograf aus Wien: bereits ab 199,- Euro*: Eventfotografie Preise, Preisliste

 

Der Beruf Event Fotograf hat sich vor ein paar Jahren eingebürgert. Genauer gesagt zu dem Zeitpunkt, wo auch die Digitalkameras ihre Geburtsstunde hatten. Früher gab es immer tolle Fotografen, die Konzerte fotografiert haben und die Bilder nachher teuer verkauft haben. Heute schickt man zu jedem Event, einen Fotoreporter und dieser stellt die Fotos gratis ins Internet.

Manche machen diesen Job freiwillig, andere werden dafür bezahlt. In der Regel bekommt man 7 Euro die Stunde, Getränke und freien Eintritt. Wer gerne fotografiert und Partys besucht,wird diesen Job lieben. Man lernt dabei auch viele Leute kennen. Was aber ist die genaue Aufgabe von einem Event Fotografen? Zum einen muss man die Party Gäste fotografieren und zum anderen natürlich die Künstler, den DJ und Moderatoren. Das heißt, von allem ein bisschen was. Bei Jahrmärkten werden auch Attraktionen und dergleichen ab geknipst. Alles was gerade im Mittelpunkt steht und wichtig ist. Bei ganz großen Veranstaltungen, gibt es eigene Fotografen, die vom Veranstalter gestellt werden. Bei kleinen Discos, schicken irgendwelche Webseiten Betreuer ihre Leute hin. Partyfotos dieser Art sind sehr beliebt. Komischerweise sind die ganzen Menschen auf einmal nicht mehr so Foto scheu. Das liegt wohl an dem Alkohol. Würde man die selbigen auf der Straße an quatschen, gibt es sicher eine Abfuhr. Als Event Fotograf muss man auf jeden Fall sehr Freundlich und Kontaktfreudig sein.

Die Leute höflich fragen, ob man sie fotografieren darf. Einfach so drauf los, geht gar nicht. Die Menschen müssen damit einverstanden sein, sonst gibt es am Ende eine Klage. Event Fotos sind sowieso eine undichte Sache. Nicht jeder weiß, das er auf dem Foto drauf ist, viele werden einfach so ins Internet gestellt. Das heißt, man könnte doch Einspruch erheben, wenn einem das nicht passt. Möchte man Fotograf werden, sollte man sich direkt an Internetportale wenden. Diese suchen immer wieder neue Leute. Auch in Studentenbörsen, kann man so was finden.

Wer den Mut hat, darf auch gerne einen Event Fotografen selbst fragen.